Direkt zum Inhalt
Katholische Betriebsseelsorge
Diözese Rottenburg-Stuttgart
Header_Arbeitsfelder.JPG
Arbeitsfelder
Ulm

Seelsorgerische Gespräche

Seelsorgerische Gespräche mit der Betriebsseelsorgerin.

Leiden Sie an Ihrer Arbeit?

Gibt es Konflikte mit Ihren KollegInnen oder Vorgesetzten?

Fühlen Sie sich gemobbt?

Fühlen Sie sich von der Arbeit erschöpft, hilflos und wissen Sie nicht mehr weiter?

Tun Sie sich schwer, beruflich (wieder) Fuß zu fassen?

Ist ihr Arbeitsplatz gefährdet oder werden Sie mit Kündigung bedroht?

 

Wenn Sie sich von einer dieser Fragen angesprochen fühlen, stehe ich Ihnen als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Gemeinsam beleuchten wir ihre Situation und suchen nach gangbaren Schritten nach vorne. Dabei berücksichtigen wir Ihre Situation und Ihre Kräfte.

Ziel ist, dass Sie handlungsfähig bleiben oder wieder handlungsfähig werden.

Ich kenne die ergänzenden Hilfsangebote vor Ort und kann Ihnen so als „Lotsin“ helfen, weitere passende Unterstützung für Ihre Situation zu finden.

Das seelsorgerische Gespräch ist vertraulich.

Das Gespräch ist unabhängig von ihrem religiösen Bekenntnis oder Ihren Weltanschauungen und kostenlos.

Im Blick sind Sie mit Ihren Anliegen.

Zugehörige Termine

Zugehörige Arbeitsfelder

Beratung

Die Betriebsseelsorge berät bei Konflikten rund um den Arbeitsplatz