Direkt zum Inhalt
Katholische Betriebsseelsorge
Diözese Rottenburg-Stuttgart
20210918_193627_0.jpg
Im Auge des Orkans Sparkassenplatz
Am Samstag den 18. September stellten neun Künstler aus der Region an der LED- Wand der Kreissparkasse (Sparkassenplatz) acht sehr unterschiedliche Kurzfilme zum Thema " Was hat Sie im Blick auf die Zukunft letztes Jahr (Corona) besonders beschäftigt?" vor. Das Projekt wurde von der Katholischen Betriebsseelsorge Ostwürttemberg gefördert und unterstützt. So traten Protagonisten des Projekts subKULTan sowohl als Ideengeber wie auch als Komparsen auf. Bei der Einführung sprach Dr. Rolf Siedler über die spannende und anregende Zusammenarbeit mit der Künstlergruppe.
Die Arbeiten sind auf der LED-Wand der Kreissparkasse (Aalen, Sparkassenplatz) noch bis zum 10. Oktober zu sehen. Ebenfalls kann man sie aber auch auf der Website anschauen. Siehe Link.
Copyright Hinweis

Martin Jahn

Aalen
20.9.2021

Im Auge des Orkans

Am Samstag den 18. September stellten neun Künstler aus der Region an der LED- Wand der Kreissparkasse (Sparkassenplatz) acht sehr unterschiedliche Kurzfilme zum Thema " Was hat Sie im Blick auf die Zukunft letztes Jahr (Corona) besonders beschäftigt?" vor. Das Projekt wurde von der Katholischen Betriebsseelsorge Ostwürttemberg gefördert und unterstützt. So traten Protagonisten des Projekts subKULTan sowohl als Ideengeber wie auch als Komparsen auf. Bei der Einführung sprach Dr. Rolf Siedler über die spannende und anregende Zusammenarbeit mit der Künstlergruppe.
Die Arbeiten sind auf der LED-Wand der Kreissparkasse (Aalen, Sparkassenplatz) noch bis zum 10. Oktober zu sehen. Ebenfalls kann man sie aber auch auf der Website anschauen. Siehe Link.

Zugehörige Arbeitsfelder